Archive for Oktober, 2008

E-Mail Signatur in Outlook 2003 per Skript setzen

Freitag, Oktober 31st, 2008

Um sich das lästige manuelle kopieren und setzen der Signatur in Outlook zu ersparen hab ich dieses kleine Skript geschrieben. Es kopiert das XXXXXXX.htm File vom Server auf den Lokalen Rechner und setzt diese als Standard Signatur für Neue- und Antwortmails.

Vorraussetzung für das Skirpt ist das der Anmeldename und der Name der Signaturdatei identent sind um die Variable %USERNAME% nutzen zu können. Somit ist egal welcher User sich anmeldet, bekommt dieser immer seine Signatur am Rechner.

Es genügt nur die .htm Datei der Signatur zu kopieren da Outlook die .txt und .rtf Datei dazu selbstständig erstellt!

@echo off

rem ####################################
rem
rem    Batch-Skript zum kopieren und setzen der
rem           Standardsignatur im Outlook 2003
rem
rem
rem                        date: 31.10.2008
rem             created by Robert Tschetschonig
rem
rem ####################################

copy \\XXXXXXXX\Signaturen$\%USERNAME%.htm „%APPDATA%\Microsoft\Signatures“
REG ADD HKCU\Software\Microsoft\Office\11.0\Common\MailSettings /v „ReplySignature“ /t REG_SZ /d %USERNAME% /f
REG ADD HKCU\Software\Microsoft\Office\11.0\Common\MailSettings /v „NewSignature“ /t REG_SZ /d %USERNAME% /f

Das Skirpt kann per Autostart oder per Anmeldeskript (Logon script) ausgeführt werden.

Ich bin mir nicht sicher ob das Skript auch unter Win9x funktioniert da ich glaube das der reg.exe Befehl standardmäßig erst ab ab NT 4.0 und neuer verfügbar ist. Falls es jemand mal testen kann, bitte um einen Kommentar dazu :o)

PC Modding beim Stephan Teil 2

Sonntag, Oktober 26th, 2008

Beim letzten Umbau haben wir Netzteil, CPU Lüfter und Gehäuse Lüfter getauscht bzw eingebaut. Mit der Lautstärke des Netzteiles waren wir nicht wirklich zufrieden. So hat Stephan nun ein passiv gekühltes Netzteil besorgt.

Temperturen und Geräusch sind im grünen Bereich. Auch beim heavy Call of Duty 4 zocken läuft alles super!! Der ganze Umbau ein voller erfolg!

Vielleicht gibt es ja mal einen 3. Teil oder Stephan?  :o))

MacBook Pro – UniBody 2008

Freitag, Oktober 24th, 2008

ENDLICH hab ich es bekommen… mein neues Spielzeug :o)

Gestern war die Eröffnung des neuen Apple Premium Reseller Shop (www.mcworld.at) in der Klagenfurter City Arkade. Eröffnung war um 09:00…. natürlich war ich schon 15 min. früher dort :o)   und siehe da… das Geschäft war schon geöffnet und die ganzen neuen MacBook, MacBook Pro, iMac, Mac Pro, Ipod,…. leuchteten mit so richtig entgegen… ich fühlte mich wie ein Kind zu Weihnachten :o)

Zunächst hab ich mal etwas an den Ausstellungsstücken rumprobiert um mir die MacBook oder MacBook Pro Frage etwas zu erleichtern… dies war aber gleich abgetan und so entschied ich mich für Das MacBook Pro in der Einsteiger Version mit 2,4 Ghz.

Nach kurzen Problemen bei der Kasse (ich war der allererste Kunde und somit hab ich die erste Rechnung des Shops erhalten)   konnte ich das Notebook mein eigen nennen!

20 Minuten später war ich schon am Auspacken…. und die Bilder sind hier:

Nun nach einem Tag Arbeiten mit dem Macbook Pro kann ich nur sagen:  EINFACH NUR GEIL!!!!!!!!

Schon von der Verarbeitung kann dem diesem Edlen Alu Gehäuse nicht so schnell ein anderes Notebook das Wasser reichen. Hatte vorher immer gedacht das mein Sony Vaio gut verarbeitet  ist, aber wenn man beide nebeneinander stehen hat und nur den Display Deckel öffnet wird einem sofort klar das hier eine unterschied herrscht wie zwischen „Mercedes und Lader“… also wirklich heavy!!!!

Das neue Trackpad mit der Glasplatte ist wirklich super zu handhaben. Auch die neuen Gesten mit 4 Fingern funktioniern sehr intuitiv und möchte ich nicht mehr missen!!

In den Foren hab ich jetzt immer den unmut der Leute über die Glasscheibe vor dem Display gelesen… dies kann ich NICHT bestätigen. Die Display Helligkeit ist so gut, das man überhaupt kein Spiegeln merkt wenn man mit dem MacBook Pro arbeitet!

Das neue UniBody Gehäuse ist wirklich sehr gut gelungen. Alles super verarbeitet und alles zusammen wirkt so als ob das Notebook nichts auch der Welt töten könnte… wirklich super!! Es macht richtig Spass das Notebook anzufasssen 😀

Für den Test der Grafikkarte hatt ich noch nicht viel Zeit. Hab bis jetzt nur Gothic 3 auf Windows XP (Bootcamp) getestet. Dieses lief auch mit den höchsten Einstellungen und einer Auflössung von 1440×900 noch flüssig. Nur verändert sich die Lautstärke der Lüfter von „nicht hörbar“ auf „extrem cooling“…. *Turbinen Alarm* :o)  Bei normalen Arbeiten ist das Notebook gar nicht zu hören!

Ja, das sind meine ersten Erfahrungswerte mit dem Macbook. Bin mal gespannt wann die bei Media Markt und Co eintreffen… dort gibt es noch keinen fixen Liefertermin…

IE7 lässt sich nicht installieren auf WinXP!

Freitag, Oktober 17th, 2008

Ich hatte in den letzter Zeit immer öfter das Problem das sich der Internet Explorer 7 nicht installieren lässt. Der Grund hierfür sind falsch gesetzte Berechtigungen in der Registy. Diese werden vermutlich durch irgendein Windows Update erzeugt.

Mit diesem Skript von Microsoft sollte theoretisch alles behoben werden.

Skript:

subinacl /subkeyreg HKEY_LOCAL_MACHINE /grant=administratoren=f
subinacl /subkeyreg HKEY_CURRENT_USER /grant=administratoren=f
subinacl /subkeyreg HKEY_CLASSES_ROOT /grant=administratoren=f
subinacl /subdirectories %SystemDrive% /grant=administrators=f
subinacl /subkeyreg HKEY_LOCAL_MACHINE /grant=system=f
subinacl /subkeyreg HKEY_CURRENT_USER /grant=system=f
subinacl /subkeyreg HKEY_CLASSES_ROOT /grant=system=f
subinacl /subdirectories %SystemDrive% /grant=system=f

Hier der Download Link für das benötigte Programm vom Mircosoft: subinacl

Und noch der Link zum Original von Mircosoft: http://support.microsoft.com/kb/917925/de

Sollte dies aber nicht helfen, wie es bei mir manchmal der Fall war, sollte man sich das IE7 Log file einmal ansehen.

Dieses ist unter  C:\Windows\ie7.log   zu finden.

Dieses sollte in etwa so aussehen:

Log:

[ie7.log]
0.188: ========================================
0.188: 2008/10/16 08:30:54.034 (local)
0.188: c:\451fb7b75944e8a025b275a5081a\update\update.exe (version 6.2.29.0)
0.234: Hotfix started with following command line: /quiet /norestart /er /log:C:\WINDOWS
0.797: IECUSTOM: Scanning for proper registry permissions…
1.016: IECUSTOM: Unwriteable key HKCR\Interface\{34A715A0-6587-11D0-924A-0020AFC7AC4D}
1.016: IECUSTOM: Unwriteable key HKCR\Interface\{34A715A0-6587-11D0-924A-0020AFC7AC4D}\ProxyStubClsid
1.016: IECUSTOM: Unwriteable key HKCR\Interface\{34A715A0-6587-11D0-924A-0020AFC7AC4D}
1.016: IECUSTOM: Unwriteable key HKCR\Interface\{34A715A0-6587-11D0-924A-0020AFC7AC4D}\ProxyStubClsid32
1.016: IECUSTOM: Unwriteable key HKCR\Interface\{34A715A0-6587-11D0-924A-0020AFC7AC4D}
1.016: IECUSTOM: Unwriteable key HKCR\Interface\{34A715A0-6587-11D0-924A-0020AFC7AC4D}\TypeLib
1.016: IECUSTOM: Unwriteable key HKCR\Interface\{34A715A0-6587-11D0-924A-0020AFC7AC4D}
1.016: IECUSTOM: Unwriteable key HKCR\Interface\{34A715A0-6587-11D0-924A-0020AFC7AC4D}\TypeLib
1.016: IECUSTOM: Unwriteable key HKCR\Interface\{34A715A0-6587-11D0-924A-0020AFC7AC4D}
1.203: IECUSTOM: Scanning for proper registry permissions…
1.297: IECUSTOM: Scanning for proper registry permissions…
1.438: IECUSTOM: Unwriteable key HKCR\Interface\{34A715A0-6587-11D0-924A-0020AFC7AC4D}
1.469: IECUSTOM: Backing up registry permissions…
1.469: IECUSTOM: Finished backing up registry permissions…
1.469: IECUSTOM: Setting new registry permissions…
1.500: IECUSTOM: Unable to clear DACLs HKCR\Interface\{34A715A0-6587-11D0-924A-0020AFC7AC4D}
1.500: IECUSTOM: Finished setting new registry permissions…
1.500: IECUSTOM: An error occured verifying registry permissions. ERROR: 0x80070534
1.500: DoInstallation: CustomizeCall Failed: 0x3f5
1.500: IECUSTOM: Restoring registry permissions…
1.500: IECUSTOM: Finished restoring registry permissions…
1.516: Der Schlüssel der Konfigurationsregistrierung konnte nicht geschrieben werden.
1.516: Die Installation des Internet Explorer 7 wurde nicht abgeschlossen.
1.516: Update.exe extended error code = 0x3f5

Wie aus dem Log zu entnehmen gibt es Rechte Probleme beim schreiben auf „HKCR\Interface\{34A715A0-6587-11D0-924A-0020AFC7AC4D}“.

Um dieses Problem zu lösen, einfach den Registy Editor öffnen (Start->Ausführen->regedit). Zum Schlussel vorarbeiten und mit Rechtklich die Option Berechtigungen wählen. Dort dem Administrator und dem System „Vollzugriff“ auf den Gesamten Schlüssel geben.

Nun sollte alles funktionieren :o)

Viel Spass

Windows Firewall – Regeln per Skript setzen

Montag, Oktober 13th, 2008

Um meine eigenen Firewall- Regeln per Skript setzen zu können, benutze ich das Windows einge Kommandozeilen Tool „netsh“. Mit diesem Tool lassen sich sämtliche Netzwerkeinstellungen von Windows per Konsole verwalten. In meinem Fall will ich eben selbst Firewall einträge ändern/hinzufügen.

Hier zwei Links zu diesem Thema:

http://www.microsoft.com/germany/technet/datenbank/articles/600339.mspx

http://technet2.microsoft.com/windowsserver/de/library/fd1e2fbe-15a6-413b-b712-28afb312c92f1031.mspx?mfr=true

Hier ein Auszug des Skripts wie ich es produktiv im Einsatz hab:

@echo off
cls

rem ##################################################
rem
rem            Batch-Skript zum setzen von Firewall Einstellungen
rem                        für Windows XP Firewalll
rem
rem
rem                              date: 13.10.2008
rem                      created by Robert Tschetschonig
rem
rem #################################################

REM ### Setzen der Freigabe für VNC – Port 5900 TCP für alle Profile
echo VNC freigeben…
netsh firewall add portopening protocol = TCP port = 5900 name = VNC profile = ALL

REM ### Setzen der Freigabe für PROGRAMM für alle Profile
echo Netviewer freigeben…
netsh firewall add allowedprogram program = C:\PFAD\ZUR\SOFTWARE\PROGRAMM.EXE Name = PROGRAMM profile = ALL

REM ### Setzen der Freigabe für ICMP – Eingehende Echo Requests für alle Profile
echo Eingehende Echo Anforderungen freigeben…
netsh firewall set icmpsetting type = 8 profile = ALL

REM ### Setzen der Freigabe für Datei- und Druckerfreigabe für alle Profile
echo Datei- und Druckerfreigabe freigeben…
netsh firewall set service type = FILEANDPRINT profile = ALL

echo.
echo.
echo.
echo !!! Alle Firewalleinstellungen wurden gesetzt !!!
pause

Wanderausflug auf die Petzen

Sonntag, Oktober 12th, 2008

Den heutigen Wanderausflug auf die Petzen hab ich als kleinen Rundgang geplant.

Gestartet wird bei der Talstation, dort links weg in das kleine Waldstück. Ab hier gehts dann auf dem Wanderweg ca eine Stunde bergauf dahain. Nach dieser Zeit quert man den Wanderweg 603. Diesen flogt man dann bis zum Einstieg des Klettersteiges. In Summe braucht man bis zum Einstieg ca. 2 Stunden. Der Klettersteig selbst ist in 15 min. bezwungen.

Da die Sommer Saison mit 28. September endete, musste ich natürlich auch wieder zufuss herunter kommen. Für diese Strecke entschied ich mich für den „Wandervogel“ Wanderweg. Dieser ist in etwa 2 bis 2 1/2 Stunden gezwungen und man ist wieder bei der Tal Station.

Hier wie immer die Bilder des Ausfluges:

Cover für den eigenen Klettersteigführer :o)

Donnerstag, Oktober 9th, 2008

Sollte ich im Laufe der Jahre mit Joachim einiges an Material zusammen haben, dann werd ich einen Klettersteigführer entwerfen… wenn ich alt bin vielleicht *gg* :o))

Das folgende Bild ist mal eine kurze und witzige Idee fürs Cover :o)

Alle Ähnlichkeiten mit Design und Marken sind purer Zufall und haben keinerlei Verbindung zu anderen Covers :o)

Hier mein Cover :o)

Mein Klettersteigcover :o)

Mein Klettersteigcover :o)